Datenschutzerklärung

Herausgeber:

Donautec GmbH & Co. KG

 

Datenschutzerklärung

Wir freu­en uns, dass Sie un­se­re Web­sei­te be­su­chen und be­dan­ken uns für Ihr In­ter­es­se an un­se­rem Un­ter­neh­men. Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re bei der Nut­zung un­se­rer Web­sei­te ist uns ein wich­ti­ges An­lie­gen. Daher wer­den wir uns bei der Ver­wen­dung Ihrer per­sön­li­chen Daten streng nach den da­ten­schutz­recht­li­chen Be­stim­mun­gen rich­ten. Nach­ste­hend in­for­mie­ren wir Sie des­halb über die Er­he­bung und Ver­wen­dung per­sön­li­cher Daten bei Nut­zung un­se­rer Web­sei­te. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Der Be­griff der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ist in der Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, de­fi­niert. Da­nach sind dies Ein­zel­an­ga­ben über per­sön­li­che oder sach­li­che Ver­hält­nis­se einer be­stimm­ten oder be­stimm­ba­ren na­tür­li­chen Per­son. Dar­un­ter fal­len also bei­spiels­wei­se Ihr bür­ger­li­cher Name, Ihre An­schrift, Ihre Te­le­fon­num­mer oder Ihr Ge­burts­da­tum.

 

Anonyme Datenerhebung und -verarbeitung (Datenschutz)

Sie kön­nen un­se­re Web­site (TLS/SSL - verschlüsselt) be­su­chen, ohne An­ga­ben zu Ihrer Per­son zu ma­chen. Wir spei­chern in die­sem Zu­sam­men­hang kei­ner­lei per­sön­li­che Daten. Um unser An­ge­bot zu ver­bes­sern, wer­ten wir le­dig­lich sta­tis­ti­sche Daten aus, die kei­nen Rück­schluss auf Ihre Per­son er­lau­ben. So­weit auf un­se­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, An­schrift oder eMail-Adres­sen) er­ho­ben wer­den, er­folgt dies, so­weit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Diese Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zu­stim­mung nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

 

Nutzung unseres Kontaktformulars, Umgang mit Kontaktdaten

Die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns im Rah­men die­ser Kon­takt­an­fra­ge zur Ver­fü­gung stel­len, wer­den nur für die Be­ant­wor­tung Ihrer An­fra­ge bzw. Kon­takt­auf­nah­me und für die damit ver­bun­de­ne tech­ni­sche Ad­mi­nis­tra­ti­on ver­wen­det. Die Wei­ter­ga­be an Drit­te fin­det nicht statt.

Sie haben das Recht, die mit Ab­sen­den des For­mu­lars er­teil­te Ein­wil­li­gung mit Wir­kung für die Zu­kunft je­der­zeit zu wi­der­ru­fen. In die­sem Fall wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten um­ge­hend ge­löscht.

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den auch ohne Ihren Wi­der­ruf ge­löscht, wenn wir Ihre An­fra­ge be­ar­bei­tet haben oder Sie die hier er­teil­te Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wi­der­ru­fen. Dies ge­schieht auch, wenn die Spei­che­rung aus sons­ti­gen ge­setz­li­chen Grün­den un­zu­läs­sig ist.

 

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Webseite einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs.1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte IhrKommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar-bzw. Beitragsautors haben.

 

Cookies

Eben­falls zum Zwe­cke der Ver­bes­se­rung un­se­rer Web­an­ge­bo­te set­zen wir so­ge­nann­te Coo­kies ein. Coo­kies sind Text-In­for­ma­ti­ons-Da­tei­en, wel­che Ihr Web-Brow­ser auf Ihrem Com­pu­ter ab­spei­chert, wenn Sie eine un­se­rer Web­sei­ten öff­nen. Wir ver­wen­den diese Coo­kie-Tech­no­lo­gie, um un­se­re Web­sei­ten auf be­vor­zug­te In­ter­es­sen­ge­bie­te zu­zu­schnei­den. Wenn Sie den Ein­satz von Coo­kies ver­hin­dern möch­ten, kön­nen Sie die An­nah­me von Coo­kies in Ihrem Brow­ser ver­wei­gern. Wie das im Ein­zel­nen funk­tio­niert, ent­neh­men Sie bitte der An­lei­tung Ihres Brow­ser-Her­stel­lers.

 

Keine Datenübermittlungen an Dritte

Eine Über­mitt­lung Ihrer Daten an Drit­te fin­det nicht statt, es sei denn, wir sind ge­setz­lich dazu ver­pflich­tet. So­weit ex­ter­ne Dienst­leis­ter mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten in Be­rüh­rung kom­men, haben wir durch recht­li­che, tech­ni­sche und or­ga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men sowie durch re­gel­mä­ßi­ge Kon­trol­len si­cher­ge­stellt, dass diese die Vor­schrif­ten der Da­ten­schutz­ge­set­ze ein­hal­ten.

 

Auskunftsrecht

Auf schrift­li­che oder in Text­form kom­mu­ni­zier­te An­for­de­rung geben wir Ihnen je­der­zeit dar­über Aus­kunft, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten über Sie bei uns ge­spei­chert sind. Wen­den Sie sich hier­zu bitte di­rekt per Mail an uns. Von der Lö­schung aus­ge­nom­men sind aus­schlie­ß­lich die Daten, die wir zur Ab­wick­lung noch aus­ste­hen­der Auf­ga­ben oder zur Durch­set­zung un­se­rer Rech­te und An­sprü­che be­nö­ti­gen, sowie Daten, die wir nach ge­setz­li­cher Ma­ßga­be auf­be­wah­ren müs­sen.

 

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir be­hal­ten uns das Recht vor, diese Da­ten­schutz­er­klä­rung je­der­zeit unter Be­ach­tung der gel­ten­den Da­ten­schutz­vor­schrif­ten zu än­dern. Der­zei­ti­ger Stand ist JANUAR 2018.

 

© 2018 DONAUTEC GMBH & CO. KG, 89079 ULM, DEUTSCHLAND